Interview mit Sängerin Felice: Selbständig und schwanger – wie geht’s weiter?

Selbständig und Schwanger – wie geht’s weiter?

Ein Interview mit Sängerin Felice

Kennengelernt haben wir uns bei der Musicalproduktion „Hamlet“. Zufälligerweise waren wir beide schwanger, beide fast in der gleichen Woche… Beim Vorsingen und der Vertragsunterzeichnung wussten wir es noch nicht.

Wie sagen wir das dem Regisseur??

Wir haben uns beide ziemlich viel Zeit gelassen, weil wir Angst hatten die Rolle zu verlieren. Im 6. Monat habe ich mich erst getraut anzurufen. Zwei Tage später rief Felice ihn an.
Es hat etwas Überredung gekostet, aber letztendlich haben wir uns mit ihm darauf geeinigt zwar mit zu proben, uns aber die ersten beiden Vorstellungen ersetzen zu lassen und dann ab Mai (ca. 2 Monate nach der Entbindung) wieder einzusteigen.Wir gehen jetzt einfach mal davon aus, dass es klappt!

Soll man seine Schwangerschaft mit den Auftraggebern kommunizieren?

Das ist nicht so leicht zu beantworten. Wie Felice das gemacht hat und wie sie sich ihre Zukunft mit der Selbständigkeit und dem Baby vorstellt seht ihr im Video.

www.felicemusic.de

Termine und Infos zum Musical Hamlet findet ihr hier:

www.opernwerkstatt-am-rhein.de

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *